Standortentwicklung

Von der nicht genutzten Lager- und Logistikfläche bis zur schlüsselfertigen Liegenschaft: Die OCC Immobilien GmbH erwirbt Gewerbe- und Betriebsflächen und baut sie schrittweise zu qualitativ hochwertigen, nachhaltigen Lager- und Logistikflächen sowie Gewerbe- und Betriebsflächen aus, welche Ihnen zur Vermietung bereitgestellt werden.

Bei der Entwicklung und dem Ausbau der Objekte steht der Qualitätsanspruch im Vordergrund, ebenso wie die nachhaltige Realisierung unter ökonomischen Gesichtspunkten.

Mich interessiert nur die Zukunft, denn das ist die Zeit, in der ich leben werde.

Albert Schweitzer

Die OCC Immobilien GmbH legt bei der Realisierung ihrer Projekte Wert auf:

Verkehrsanbindung

Perfekte Anbindung an die zentralen Verkehrsknotenpunkte, beim aktuellen Projekt der Liegenschaft S37 z.B. an die Autobahn A10 (nur ca. 2 Kilometer von der Autobahnauffahrt entfernt).

Lage

Günstig gelegen inmitten des Wirtschaftsstandortes Salzburg und eine werbewirksame Lage direkt neben der Bundesstraße (Projekt Liegenschaft S37).

Nachhaltiges Gebäudemanagement

Auf einer der in den Händen der OCC befindlichen Hallen befindet sich die größte Photovoltaikanlage Salzburgs mit einer Fläche von 2.500 m2. Geheizt wird die gesamte Halle mit der Abwärme eines benachbarten Produktionsbetriebes (Projekt Liegenschaft S37).

Langfristiger Planungshorizont

Bei den Objekten erfolgt vorrangig eine langfristige Vermietung mit Adaptierungen für Anlagenwünsche und Ausstattung auf Anfrage.